Chania Venezianischer Hafen Kreta

Home > Timeline > 2022 auf Kreta

2022 auf Kreta

Auch 2022 startete auf Kreta. Spontan hatten wir unsere Flüge nach Berlin auf Ende Januar umgebucht und sind auf Kreta geblieben. Die Entscheidung war richtig, finden wir immer noch, auch wenn die Bescherung mit den Kindern nochmals online stattfinden musste. Mal schauen, ob uns dieses Jahr in die Normalität zurückbringt …

Beiträge chronologisch von Januar bis Dezember 2022

Kali chronia – chronia polla!

Wünsche für das neue Jahr hört man in diesen Tag überall. Auch wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern ein gesundes und glückliches neues Jahr 2022! Wettermäßig hätte der Jahreswechsel nicht gegensätzlicher sein können. Während es an den letzten Tagen des alten Jahres stürmte und wie...
Weiterlesen

Covid-Test mit Sympthomen

Daumen hoch: Negativ! Mir fiel ein Stein vom Herzen, als mir die Apothekerin – noch aus dem Laborraum heraus – das Testergebnis anzeigte. Vorgestern am späten Nachmittag überkam mich plötzlich so eine fiese Erkältung mit Schnupfen, Kopf-, Glieder- und Halsschmerzen. Traurig sagten wir am nächsten...
Weiterlesen

Montagsfrust

Stromausfall, Quaräntäne und ausgebuchte Tierärzte – mehr konnte heute einfach nicht schiefgehen. Noch immer sind fünf unserer süßen Fellnasen nicht sterilisiert – und das im gefährlichen Alter. Wir können die Kämpfe und den „Gesang“ der Kater vor unserem Haus sehr deutlich hören. Doch die Lebendfalle,...
Weiterlesen

Impfpflicht in Griechenland

Seit Montag gilt in Griechenland für alle 60+ die Impfpflicht. Wer dem nicht nachkommt, zahlt jetzt monatlich 100 Euro. Das Geld kommt den Krankenhäusern zugute. Die Pflicht, sich impfen zu lassen, wurde schon im November des alten Jahres bekanntgegeben. Damit blieb Ungeimpften ausreichend Zeit. Aber...
Weiterlesen

Schnee auf Kreta sogar an der Küste

Aktuell sorgt Unwetter Elpida – deutsch: Hoffnung – für außergewöhnlich kaltes Wetter und sogar Schneefälle bis ins Flachland. Wir kennen solche Phänomene schon: Anfang Januar 2017 zog der Winter zuletzt für ein paar Tage mit Sturm, Kälte, Starkregen und Schneefällen über die Insel. Damals war...
Weiterlesen

Ich will hier raus

Heute konnten wir unsere Honey aus der Tierklinik holen. Schon im Warteraum war Ihre klägliche Stimme zu hören. Die kleine Transportbox mag das freiheitsliebende Kreta-Kätzchen überhaupt nicht. Hinter unserem zuckersüßen Fellnäschen – eben Honey 🙂 – liegt eine reichlich anstrengende Woche in der Klinik von...
Weiterlesen

Stromausfall: Schon wieder!

Der heutige Samstag begann mit – Stromausfall. Um acht Uhr früh meldete unsere USV den Power Cut mit lauten Signalen. Wir schauten sicherheitshalber gleich auf der Website des Netzbetreibers Hedno nach, denn dort veröffentlicht das Unternehmen bekannte und geplante Ausfälle. Alternativ können Bürger selbst Stromausfälle...
Weiterlesen
Benzinpreise Ende Februar 2022 auf Kreta

Benzinpreise Ende Februar 2022 auf Kreta

Die Sprit-Preise steigen kontinuierlich – auch auf Kreta. Für die kommende Urlaubssaison sind das sicher keine guten Nachrichten. Das Foto entstand heute an einer Shell-Tankstelle am Stadtrand von Chania. An den freien Tankstellen sieht es aber nicht besser aus.

Blutwerte testen lassen

Auf Kreta muss man nicht zwingend zum Arzt, wenn man einen Bluttest will oder braucht. Die diagnostisch-biopathologischen Zentren machen das auch. Analyse im Labor in Tavronitis Das Labor hatte ich bisher nur im Zusammenhang mit Corona-Tests wahrgenommen. Für mich war das da, wo immer die...
Weiterlesen

Einer der längsten Winter geht endlich zu Ende

Endlich Frühling! Pünktlich zum Nationalfeiertag heute kam die Sonne wieder. Das wurde aber auch Zeit. Schon Ende Oktober letzten Jahres sagten die naturverbundenen Kreter einen langen und kalten Winter für die Insel voraus. Auch die Meteologen schlossen sich an. Und leider behielten alle Recht: Der...
Weiterlesen

Parade zum Unabhängigkeitstag heute in Chania

Am 25. März begehen die Griechen landesweit den Unabhängigkeitstag. Der Tag ist neben dem 28. Oktober ein Nationalfeiertag in Griechenland. Auch auf Kreta wurde heute wieder gefeiert, obwohl es hier mit der Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich noch „etwas“ länger dauerte. Und feiern bedeutet an so...
Weiterlesen

Kinderstube in unserem Garten

Fünf Katzenminis sind vor knapp sechs Wochen auf unserem Balkon zur Welt gekommen. Sie leben mit ihrer Mutter jetzt auf unserem Grundstück. Schon länger wussten wir: Olly erwartet Nachwuchs. Doch bei Olly hatten wir Vorbehalte, sie für den Abbruch der Schwangerschaft einzufangen. Schließlich ist sie...
Weiterlesen

Orangen-Tour rund um Vamos mit gemeinsamem Kochen

»Orange picking tour and cooking« stand in der Ankündigung auf Facebook. Die Beschreibung der Orangen-Tour hörte sich interessant an … Nun wachsen Orangen da, wo wir auf Kreta wohnen, im Übermaß – auch rund um unser Grundstück. Mangel daran haben wir also nicht. Wir wollten...
Weiterlesen

Kalo Mina aus Almyrida

«Καλό μήνα« – einen guten Monat – wünscht man sich in Hellas traditionell an jedem Monatsersten. Auf Kreta hört man die Wünsche zum Monatsanfang von Menschen jeden Alters. Darüber hinaus wünscht man sich eine gute Woche – Καλή εβδομάδα. Wer hinsichtlich der griechischen Wünsche fit...
Weiterlesen

Salsa, Bachata und mehr in Chania

Kreta tanzt, nicht nur traditionelle kretische und griechische Tänze. Vor allem Argentinischer Tango und lateinamerikanische Rhythmen scheinen auf Kreta populär zu sein. Dieser Eindruck drängt sich zumindest auf, wenn man sich den Veranstaltungskalender von Heraklion, Rethymnon und Chania ansieht. Regelmäßig findet man dort offene Tanz-Events...
Weiterlesen

Die Pontos-Griechen

Schon von Pontos-Griechen gehört? Falls nicht, so liegt es möglicherweise daran, dass das Thema im Geschichtsunterricht an deutschen Schulen nicht vorkommt … In meiner Schulzeit erfuhr ich ebenfalls nichts über Pontos-Griechen, auch: die Griechen von Pontos oder Pontus genannt. Ich habe eine Schulfreundin aus Batumi,...
Weiterlesen

Bauernmarkt in Kolymbari

Der Bauernmarkt hat auf Kreta Tradition. In Kolymbari ist er eher klein, dafür bei uns »um die Ecke« und garantiert lokal. Hier kaufen wir immer freitags ein, was wir für die Küche brauchen. Bauernmarkt: Zu jeder Jahreszeit ein Muss Für uns ist der Besuch des...
Weiterlesen

Pardalakis Studios in Gerani | Chania

Schade, dass wir die Pardalakis Studios in Gerani nicht früher kannten. Wir hätten als Touristen gern dort gewohnt. Die Pardalakis Studios sind ideal für die Art Urlaub, die wir früher auf Kreta bevorzugten. Vor allem aber auf Immobiliensuche und rund um den Hauskauf wäre das...
Weiterlesen

Dreharbeiten

Wie leben deutsche Ruheständler in Griechenland? Damit beschäftigt sich das ARD-Studio Rom/Athen in seiner Reportage für den »Weltspiegel« und besuchte einige der (potentiellen) Auswanderer, darunter uns. Die Anfrage aus Athen war symphatisch und so gehalten, dass ich meine Telefonnummer – erstmals privat – an die...
Weiterlesen

Über Stock und Stein durch die Deliana-Schlucht

Wandern in der Deliana-Schlucht erinnerte vor ein paar Jahren noch eher an einen anspruchsvollen Spaziergang. Doch wandern light war früher … So manchem unserer Besucher aus Deutschland war die Deliana-Schlucht in der Vergangenheit schlicht zu einfach. Man genoss Natur und Vogelwelt sowie das gute Essen...
Weiterlesen
error: Content is protected !!
Auswander-Tagebuch