Chania Venezianischer Hafen Kreta
Home > Kreta-Küche

Traditionell kochen im »Dounias« in Drakona

Das Dounias oder auch Ntounias (griechisch: ΝΤΟΥΝΙΑΣ) befindet sich an einem grünen Hang der Weißen Berge auf 500 Metern Höhe am Rande des Dorfes Drakona. Das Lokal gilt als Geheimtipp. Aber wie das mit Geheimtipps so ist: Irgendwann wissen alle Bescheid. Und so war bei...
Weiterlesen

Meating Group: Fleischerei und Delikatessen

Was für ein großartiges Etablissement! Wir hatten von dem als Fleischerei empfohlenen Geschäft in Platanias schon viel gehört. Was wir fanden, entpuppte sich als großartiger Feinkost-Markt. Die Meating Group befindet sich in einem freistehenden Flachbau, der sich parallel zur Hauptstraße von Platanias befindet – aus...
Weiterlesen

Ziegenkäse selber machen. Workshop auf der Öko-Farm.

Kretisch kochen und backen, Käse und Kosmetik herstellen – all‘ das können Menschen, die tiefer in den praktischen Teil der kretischen Kultur eintauchen wollen, auf der kleinen Farm am Rande des Dörfchens Litsarda ausprobieren. Daneben bietet The Olive Farm geführte Exkursionen und Wanderungen, Yoga-Kurse und...
Weiterlesen

Wildkräuter und Wildgemüse sammeln mit Tasos

Hat man Wildkräuter und -gemüse, Olivenöl und wildwachsende Früchte, kommt man auch in schwierigen Zeiten durch. So lautete die Botschaft von Tasos, mit dem wir heute sammeln waren. Als Beispiel nannte er die Zeit der Besetzung Kretas durch die Deutschen im zweiten Weltkrieg. Die Kreter...
Weiterlesen

Frühstücken auf Kreta

Nicht jeder mag morgens Müsli, Marmeladenbrötchen oder Croissants. Für Liebhaber deutscher Wurst wird es auf Kreta schwierig … Griechen frühstücken eher sparsam. Eine Tasse griechischer Kaffee – das war es dann auch schon! Meist ist es der kaltgetrunkene Kaffee namens Frappé, der die Griechen den...
Weiterlesen

Traditionell kochen in der Außenküche

Da stand sie nun: meine Außenküche. Von solch einem steinernen Teil hatte ich geträumt, seit ich das erste Mal im Süden war. Sie ist nicht nur funktional und schick, sondern auch von Vorteil, um trotz Feuerverbot zwischen Mai und Oktober im Freien grillen zu können....
Weiterlesen

Der Fleischstand im Synka Supermarkt Maleme

Wir geben zu: Fleischtheken auf Kreta sind für deutsche Augen gewöhnungsbedürftig. Gerade jetzt vor Ostern braucht man starke Nerven – nicht nur als Vegetarier oder Veganer. Ob Fleisch essen ethisch korrekt ist oder nicht, wollen wir hier gar nicht diskutieren. Wir essen Fleisch, wenn auch...
Weiterlesen

Terra Creta Guided Olive Oil Tour in Kolymvari

Terra Creta Estate befindet sich nur sieben Kilometer von unserem Kreta-Zuhause entfernt. Höchste Zeit für einen Besuch vor Ort. Wow, ist das kompliziert mit dem Olivenöl! Die geführte Tour heute durch die Produktionsanlagen von Terra Creta Estate war höchst aufschlussreich. Wir haben gelernt, wie und...
Weiterlesen

Gerade eben im Gemüsehandel in Maleme

Wir schwören auf »unseren« Gemüsehändler in Maleme. Der kleine Laden unweit des SYNKA Supermarktes bietet natürlich mehr an als nur Obst und Gemüse, denn nur davon könnte wahrscheinlich niemand leben. Obst und Gemüse ist aber das, was den Minimarkt ausmacht. Hier schlägt das Herz jedes...
Weiterlesen
error: Content is protected !!