Chania Venezianischer Hafen Kreta
Home > Wandern

Deliana-Schlucht: Wandern light

Die Wanderung im Hinterland West-Kretas mit einem Höheunterschied von nur 120 Metern ist leicht. Sie funktioniert auch mit Kindern. Vor den Zerstörungen durch Unwetter im Frühjahr 2019 hätten wir uns sogar mit dem Rollstuhl hingetraut. Die Deliana-Schlucht (auch: Deliana Gorge) taucht in Reiseführern unter verschiedenen...
Weiterlesen

Polyrhennia: Antike Stadt mit Akropolis

Polyrhennia würden wir wohl nicht kennen, wäre da nicht ein altes Minoa-Haus gewesen … Das Haus haben wir nicht gekauft, dafür aber einen spannenden Ort zum Wandern und Entdecken gefunden. Als wir im April 2015 erstmals hierher kamen, gab es nicht einmal vernünftige Wege durch...
Weiterlesen

Samaria-Schlucht

Die berühmte Samaria-Schlucht ist bei Touristen aus aller Welt beliebt. 300.000 Wanderer sollen es pro Jahr sein. Allein ist man hier also nicht. Doch auch wenn es voll ist und Kreta so viele andere schöne Schluchten hat: Die rund 18 Kilometer lange Tour mit einem...
Weiterlesen

Deres Horse Ridning Center

Den Wegweiser zum Horse Ridning Center an der Abzweigung in Maleme hatten wir irgendwann mal entdeckt, als wir zu Fuß im Ort unterwegs waren. Wir waren neugierig und fuhren in die Berge nach Deres. Im Januar standen wir allerdings vor verschlossenen Toren. Also machten wir...
Weiterlesen

Balos zu Fuß oder mit dem Leihwagen

Balos, die wunderbare Lagune im Nordwesten Kretas, kann es durchaus mit Traumstränden in Südostasien aufnehmen. Es lohnt sich hinzufahren. Man kann Balos auf unterschiedliche Weise erreichen: über das Meer mit dem Ausflugsboot ab Kissamos oder – mondäner – mit einer der Yachten, die z.B. ab...
Weiterlesen
error: Content is protected !!