Chania Venezianischer Hafen Kreta
Slider Pirgos Psilonerou
Slider Sakarina-Schlicht

Es gibt Orte, da weiß man beim ersten Besuch: Genau hier gehöre ich hin.

So ging es mir vor vielen Jahren auf Kreta. Kreta war Liebe auf den ersten Blick, ich wollte einfach nie wieder weg. Unserem ersten Besuch sind viele weitere gefolgt und schon früh entstand die Idee, irgendwann auf Kreta leben zu wollen. Von unserem Weg dorthin und unseren Erlebnissen im Alltag als Neu-Residenten in Teilzeit auf Kreta berichtet dieser Blog.

Die neuesten Beiträge im Blog

Dreharbeiten

Wie leben deutsche Ruheständler in Griechenland? Damit beschäftigt sich das ARD-Studio Rom/Athen in seiner Reportage für den »Weltspiegel« und besuchte einige der Auswanderer, darunter uns. Die Anfrage aus Athen war symphatisch und so gehalten, dass...
Weiterlesen

Bauernmarkt in Kolymbari

Der Bauernmarkt hat auf Kreta Tradition. In Kolymbari ist er eher klein, dafür bei uns »um die Ecke« und garantiert lokal. Hier kaufen wir immer freitags ein, was wir für die Küche brauchen. Bauernmarkt: Zu...
Weiterlesen

Die Pontos-Griechen

Schon von Pontos-Griechen gehört? Falls nicht, so liegt es möglicherweise daran, dass das Thema im Geschichtsunterricht an deutschen Schulen nicht vorkommt … In meiner Schulzeit erfuhr ich ebenfalls nichts über Pontos-Griechen, auch: die Griechen von...
Weiterlesen

Salsa, Bachata und mehr in Chania

Kreta tanzt, nicht nur traditionelle kretische und griechische Tänze. Vor allem Argentinischer Tango und lateinamerikanische Rhythmen scheinen auf Kreta populär zu sein. Dieser Eindruck drängt sich zumindest auf, wenn man sich den Veranstaltungskalender von Heraklion,...
Weiterlesen

Kalo Mina aus Almyrida

«Καλό μήνα« – einen guten Monat – wünscht man sich in Hellas traditionell an jedem Monatsersten. Auf Kreta hört man die Wünsche zum Monatsanfang von Menschen jeden Alters. Darüber hinaus wünscht man sich eine gute...
Weiterlesen

Kinderstube in unserem Garten

Fünf Katzenminis sind vor knapp sechs Wochen auf unserem Balkon zur Welt gekommen. Sie leben mit ihrer Mutter jetzt auf unserem Grundstück. Schon länger wussten wir: Olly erwartet Nachwuchs. Doch bei Olly hatten wir Vorbehalte,...
Weiterlesen

Blutwerte testen lassen

Auf Kreta muss man nicht zwingend zum Arzt, wenn man einen Bluttest will oder braucht. Die diagnostisch-biopathologischen Zentren machen das auch. Analyse im Labor in Tavronitis Das Labor hatte ich bisher nur im Zusammenhang mit...
Weiterlesen
Benzinpreise Ende Februar 2022 auf Kreta

Benzinpreise Ende Februar 2022 auf Kreta

Die Sprit-Preise steigen kontinuierlich – auch auf Kreta. Für die kommende Urlaubssaison sind das sicher keine guten Nachrichten. Das Foto entstand heute an einer Shell-Tankstelle am Stadtrand von Chania. An den freien Tankstellen sieht es aber nicht besser aus.

Stromausfall: Schon wieder!

Der heutige Samstag begann mit – Stromausfall. Um acht Uhr früh meldete unsere USV den Power Cut mit lauten Signalen. Wir schauten sicherheitshalber gleich auf der Website des Netzbetreibers Hedno nach, denn dort veröffentlicht das...
Weiterlesen

Ich will hier raus

Heute konnten wir unsere Honey aus der Tierklinik holen. Schon im Warteraum war Ihre klägliche Stimme zu hören. Die kleine Transportbox mag das freiheitsliebende Kreta-Kätzchen überhaupt nicht. Hinter unserem zuckersüßen Fellnäschen – eben Honey 🙂...
Weiterlesen

Schnee auf Kreta sogar an der Küste

Aktuell sorgt Unwetter Elpida – deutsch: Hoffnung – für außergewöhnlich kaltes Wetter und sogar Schneefälle bis ins Flachland. Wir kennen solche Phänomene schon: Anfang Januar 2017 zog der Winter zuletzt für ein paar Tage mit...
Weiterlesen

Impfpflicht in Griechenland

Seit Montag gilt in Griechenland für alle 60+ die Impfpflicht. Wer dem nicht nachkommt, zahlt jetzt monatlich 100 Euro. Das Geld kommt den Krankenhäusern zugute. Die Pflicht, sich impfen zu lassen, wurde schon im November...
Weiterlesen

Montagsfrust

Stromausfall, Quaräntäne und ausgebuchte Tierärzte – mehr konnte heute einfach nicht schiefgehen. Noch immer sind fünf unserer süßen Fellnasen nicht sterilisiert – und das im gefährlichen Alter. Wir können die Kämpfe und den „Gesang“ der...
Weiterlesen
error: Content is protected !!