Chania Venezianischer Hafen Kreta

Home > Kreta > Kreta als Tourist

Als wir noch als Touristen kamen …

Knossos Ausgrabungsstätte
Kloster Preveli
Slider Samaria-Schlucht
Kaliviani
Kloster Kaliviani

Schade, dass wir Kreta erst so spät in unserem Leben kennenlernen konnten.

Auf der Suche nach einem ersten gemeinsamen Ferienziel Anfang der 2000er Jahre fiel uns die Mittelmeerinsel ein, die wir beide schon lange besuchen wollten. Irgendwie kam es bisher nicht dazu und so flogen wir gemeinsam hin …

Auf touristischen Pfaden durch Kreta

Seit unserem ersten Urlaub auf Kreta haben wir die Insel regelmäßig und intensiv bereist. Schon früh wussten wir, dass wir hier „hängenbleiben“ könnten. Umso genauer sahen wir auf unseren Touren auch hinter die Kulissen. Vor allem bemühten wir uns, Kreta zu allen Jahreszeiten zu erleben. Das half später, als es darum ging, ein geeignetes Kreta-Zuhause zu finden.

Reisereports der Jahre 2003 – 2015

Kreta-Premiere 2003

Ein nicht so voller und ursprünglicher Ort sollte es sein für unsere Kreta-Premiere und ein kleines Hotel. Die gute Beratung im Reisebüro bei einer erfahrenen, ehemaligen Kollegin bewahrte uns vor bösen Fehlern. Östlich von Heraklion sollten wir nur wählen, wenn wir S’Arenal auf Mallorca mögen...
Weiterlesen

Studienreise Kreta

Norbert hatte sich mit der Kreta-Rundreise durchgesetzt. Und es war tatsächlich keine sooo schlechte Idee, Kreta mal im Schnelldurchlauf organisiert zu besuchen. Unsere einwöchige Rundreise startete Anfang September vor dem gebuchten Badeurlaub zu meinem 50. Geburtstag. Eigentlich war es noch etwas zu heiß für diese...
Weiterlesen

Zurück auf Kreta 2005

Um es gleich vorweg zu nehmen: Auch dieser Urlaub war definitiv nicht unser letzter Besuch hier, trotz widriger Umstände und reichlich Pech in den zwei Wochen. Inzwischen können wir uns sogar ganz gut vorstellen, später mal für immer auf Kreta zu leben – Gesundheit und...
Weiterlesen

Silvesterreise nach Chania auf Kreta

In Chania, Kretas schönster Stadt und meinem Favoriten auf der Insel, wollten wir das neue Jahr 2007 begrüßen. Dass Kreta zu jeder Jahreszeit eine Reise wert ist, hatten wir gelesen. Jetzt wollten wir es in Chania live erleben. Anreise Mit EasyJet nach Athen, dann mit...
Weiterlesen

Kreta-Urlaub erstmals individuell

Diese Entscheidung war nicht nur finanziell attraktiv. Denn obwohl wir im Hotel Ormos Atalia in Bali durch meinen griechischen Brief – ich gab alles 🙂 – eines der schönsten Appartments bekamen, wären uns zwei Wochen an nur einem Fleck doch zu langweilig und vor allem...
Weiterlesen

Silvester in Iearpetra in Kretas Südosten

Nach Chania vor zwei Jahren wählten wir für den Jahreswechsel 2008/9 Ierapetra im Südosten Kretas. Die viertgößte Stadt der Insel hatte mich gleich beim ersten (Kurz-)Besuch im September 2005 beeindruckt. Jetzt wollten wir Stadt und Umgebung in Ruhe außerhalb der Touristen-Saison ergründen und weiter Erfahrungen...
Weiterlesen

Inselhopping: Naxos, Santorini, Kreta

»Je oller, je doller«, mag mancher gedacht haben, als wir mit großen Rucksäcken loszogen. Ganz so robust war unser Inselhopping dann aber doch nicht. Im Web vorgebucht hatten wir – neben Flügen und Leihwagen – nur die erste Übernachtung in Piräus und die Aufenthalte auf...
Weiterlesen

Mirtos: Unser neues Paradies

Kreta, Santorini, Zypern und Rhodos in einer Woche? Dazu Haifa in Israel und das türkische Alanya? Klappt nur per Boot. Doch bevor wir in Iraklio die Costa Atlantica bestiegen, besuchten wir Mirtos (Myrtos) im Südosten Kretas. Mit dem Ort zu der Lokalität, die wir zufällig...
Weiterlesen

Naxos & Kreta Revival-Tour

Agia Anna und die Taverne »Paradiso« waren starke Argumente für einen nächsten Naxos-Urlaub. Von den zehn Tagen, die wir diesmal hatten, verbrachten wir dann aber nur die Hälfte dort, die andere in Mirtos auf Kreta. Manche Orte haben eine magische Anziehungskraft … Unsere Anreise in...
Weiterlesen

Ostern 2014 in Mirtos auf Kreta

Ostern in Griechenland ist Weihnachten und Silvester zusammen, heißt es. Wir waren in diesem Jahr auf Kreta dabei. Im Südosten der Insel erlebten wir die Große Karwoche zusammen mit den Bewohnern und Gästen von Mirtos. Allerdings bekamen wir von all dem Tun zunächst einmal gar...
Weiterlesen

Kreta im Herbst 2014

Seit wir nach dem Osterurlaub Kreta verließen, träumten wir vom Wiederkommen – und inzwischen ganz verstärkt auch von einem Häuschen auf der Mittelmeerinsel. Und so buchten wir sofort wieder Flüge für den Herbst. Von den zwei Wochen Urlaub wollten wir eine im äußersten Nordwesten und...
Weiterlesen

Urlaub im April 2015 mit vollem Terminkalender

Dieser Urlaub war anders als alle anderen auf Kreta. Erstmals hier waren wir fremdgetaktet, denn Termine bestimmten unseren Aufenthalt. Die Anreise am frühen Abend von Berlin nach Heraklion klappte perfekt: Raus aus dem Flieger, rein ins Auto und los. Da wir vorne in der AirBerlin-Maschine...
Weiterlesen