Chania Venezianischer Hafen Kreta
8
Apr
2017
0

Immobilienmakler im Raum Chania | Erfahrungsbericht

Ein Immobilienmakler ist nicht zwingend erforderlich, wenn man ein Haus oder eine Wohnung auf Kreta kaufen will. Aber gerade, wenn man fremd ist, kann ein Makler hilfreich sein – sofern man den richtigen wählt.

Immobilienmakler sind Vertrauenssache – nicht nur auf Kreta. Auch in Berlin haben wir schon diese und jene erlebt und entsprechend vorgespannt waren wir, was für Menschen wir bei unseren Terminen im April 2015 begegnen werden. Um es vorweg zu nehmen: Keiner der Makler, die wir trafen, entsprach einem der Exemplare, vor denen im Internet so gewarnt wird. Unterschiede gab es dann aber doch.

Mit Elizabeth Fountoulaki haben wir einen Glücksgriff getan und können ihre Agentur nur empfehlen. Kein Druck-aufbauen, Drängeln, Aufschwatzen … Elizabeth hat uns professionell, unaufdringlich und kompetent beraten und half später auch, wenn es galt, bürokratische Klippen erfolgreich zu umschiffen. Sie übernahm für uns NACH dem Hauskauf zusätzlich die Anmeldung von Wasser und Sperrmüll.
Noch heute schauen wir regelmäßig vorbei. Sie ist Vertrauensperson und unsere erste Anlaufstelle, wenn es um die Vermittlung von Handwerkern aller Art, Versicherungen usw. geht. Aber auch bei Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Physiotherapeuten und anderen Services weiß sie Rat. Und: »Wie der Herr, so das Gescherr« – alle, die in ihrem Büro arbeiten, sind super freundlich, korrekt und hilfsbereit. Die Kommunikation läuft unkompliziert in Englisch.

Die Kundschaft von Elizabeth Estate Agency ist international. Ähnlich positive Erfahrungen wie wir haben auch andere Kunden mit den Services der Immobilien- und Versicherungsagentur gemacht. Unter https://goo.gl/maps/qVFPeD8y5Cn ist eine Erfahrungsbericht in Deutsch zu lesen. Die anderen wurde meist von Google aus dem Englischen übersetzt.

Wir können Elizabeth Estate Agency mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Kommentar schreiben

26 − 16 =

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.