Chania Venezianischer Hafen Kreta
3
Jan
2017
0
Bushaltestelle Pirgos Psilonerou

KTEL Linienbus Service

Man braucht nicht zwingend ein Auto, wenn man in Pirgos Psilonerou wohnt. Der KTEL Linienbus Service funktioniert gut.

Der KTEL Linienbus Service mt der Linie Kolymbari – Chania bzw. Kissamos (Kastelli) – Chania verbindet die Orte der Gemeinde Platanias über die alte Nationalstraße mit Chania bzw. Kastelli. Die Busse fahren je nach Saison alle halbe Stunde oder jede Stunde. Der Link oben führt zum Fahrplan. Einige Busse nach Kolymbari (im Plan auch Kolibari geschrieben) enden schon in Tavronitis, sind aber entsprechend ausgewiesen.

Abzweig Kondomari in Pirgos Psilonerou

„Unsere“ Bushaltestelle (links) am Abzweig Kondomari in Pirgos Psilonerou

„Unsere“ Bushaltestelle befindet sich direkt an der Abzweigung nach Kondomari und so heißt auch die Haltestelle. Anzeigen, Fahrpläne und, was man sonst noch so aus deutschen Großstädten kennt, sind am Haltepunkt natürlich nicht vorhanden, dafür jetzt, nachdem die Straße neu gemacht wurde, wenigstens eine vernünftige Unterstellmöglichkeit bei Regen. Das kennen wir noch ganz anders …

Der Transport aber klappt. Man zahlt im Bus ab, Pyrgos Psilonerou nach Chania zum Beispiel 2,80 € pro Person. Endstation in Chania ist der zentrale Busbahnhof in der Innenstadt, von der aus die Markthalle, die Altstadt rund um den venezianischen Hafen oder eben auch Bank, Steuerbüro etc. gut zu erreichen sind.

Als wir noch als Touris im Nordwesten Kretas unterwegs waren, sind wir oft bis Agia Marina mit dem Leihwagen gefahren, haben unser Auto irgendwo am Straßenrand geparkt und dann den Linienbus in die Stadt genommen. Das spart Nerven bei der Parkplatzsuche und ermöglicht das Glas Wein zum Essen in Chania ohne schlechtes Gewissen.
Wenn man noch weiter vorfährt, kann man zwar zusätzlich die Stadtbusse nehmen, sollte aber beim Ticketkauf aufpassen. 1,20 € kostet die einfache Fahrt, wenn man draußen kauft, zum Beispiel am Automaten. Im Bus selbst werden 2,00 € kassiert. (Stand: Januar 2017)

WICHTIG: Der letzte Bus von Chania nach Kolymbari bzw. Tavronitis über Pirgos Psilonerou fährt kurz vor MItternacht ab Busbahnhof. Und er ist überpünktlich! Wer den nehmen will, sollte zur Sicherheit gleich nach der Ankunft direkt am Busbahnhof die genaue Abfahrtzeit in Erfahrung bringen. Der Info-Point ist gut besetzt, so dass man eigentlich immer jemanden erreicht und auch Englisch sprechen kann. Versäumt man den letzten Bus, muss man Taxi fahren. Das kostet rund 24,00 Euro. Den Preis am besten vor der Fahrt (!) mit dem Fahrer fest vereinbaren. Nicht alle Taxis sind mit Taxameter ausgestattet.

Kommentar schreiben

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.

Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung der Website zu erleichtern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen